Sonntag, 5. Dezember 2010

Gran Canaria Wetter im Dezember

Vielleicht für einige Interessant ist die Frage, wie das Wetter hier auf Gran Canaria zur "Winter- und Weihnachtszeit" aussieht.

Nun, heuer kann ich dazu großteils aus Arguineguin / Mogan berichten. Ich kann aber nicht sagen, inwieweit der Sturm vor einer Woche das aktuelle Wetter noch mit beeinflußt.

Aktuell wechselt es zwischen wolkig und sonnig, wobei man sagen muss, dass es aktuell eigentlich nie ganz wolkenlos ist.

Die letzten Tage zum Beispiel waren teilweise recht heiter und Windstill, wogegen heute dickere Wolken am Himmel hängen und auch wieder ein wenig Wind dazu gekommen ist.

Gestern hat es für wenige Sekunden kurz leicht geregnet - nicht der Rede wert.

Die Temperaturen hingegen bleiben ziemlich konstant zwischen 20-24 Grad Celsius tagsüber und fallen nachts nicht weiter als 19 Grad ab.

Für das verwöhnte (gran-)kanarische Gemüt allerdings ist das schon ziemlich kühl - man darf auch nicht vergessen, dass es keine Heizung hier gibt - man behilft sich also eigentlich nur mit einem Pulli und/oder einer Decke.

Mir persönlich reicht ein langärmeliges Shirt und ich bin schon immer sehr kälteempfindlich gewesen.

Das Wetter in Arguineguin ist im Übrigen kein Maßstab für den Rest der Insel, schon wenige Kilometer weiter südlich kann es sonnig und warm sein. Manchmal ist es auch im Süden wolkig und im Norden sonnig.

Also im Schnitt wird auf der Insel gutes Wetter sein - da ich arbeitstechnisch an meinen Bürostuhl gebunden bin bleibt mir aber im Moment nichts anderes übrig, als mit den Wolken vorlieb zu nehmen :-)

Aber mal im Ernst .. ob nun wolkig oder nicht.. keine Temperaturen unter 0, kein Schnee, kein Eis .. nene, die Wolken sind schon OK ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen